Teilnahmehinweise

Anmeldung

Die Zufriedenheit unserer Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen mit der Qualität der Angebote ist für uns genauso wichtig, wie ein reibungsloser Ablauf des Anmeldeverfahrens. Bitte beachten sie hierzu die folgenden Punkte.

 

1. Allgemeine Informationen

Die Anmeldung erfolgt persönlich, online im Internet unter www.gesundheitszentrum-khporz.de, schriftlich über die Anmeldekarte oder telefonisch unter (02203) 566-1709.

Die Anmeldekarte befindet sich im Flyer auf der letzten Innenseite und im Internet unter www.gesundheitszentrum-khporz.de, bei Downloads: Broschüre + mehr.

Die Information im Haupthaus des Krankenhauses Porz am Rhein ist 24 Stunden besetzt. Anmeldekarten können auch dort jederzeit abgegeben werden.

Die Anmeldung zu den Kursen des Gesundheitszentrums ist verbindlich.

Nach der Anmeldung per Post/Fax erhalten sie eine schriftliche Anmeldebestätigung. Bei der Online-Anmeldung geschieht dies während des Anmeldeprozesses.

Anmeldungen werden in der der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Hinweis: Ein Qualitätsmerkmal unserer Kurse sind kleine Gruppen. Falls eine Anmeldung auf Grund einer hohen Nachfrage nicht (mehr) möglich ist, beraten wir Sie gerne zu anderen Angeboten.

Können sie an einem Kurs nicht teilnehmen, ist die Nennung einer Ersatzperson bis 2 Tage vor Kursbeginn möglich.

 

2. Zahlung

Wir möchten Ihnen und uns den organisatorischen Aufwand bei der Bezahlung der Kursgebühren erleichtern.

Die Kursgebühr wird daher durch einen einmaligen Einzug von Ihrem Konto fällig. Die Einzugsermächtigung (Anmeldekarte oder Internetanmeldung) ist auf den einmaligen Einzug begrenzt und erfolgt frühestens 5 Tage nach Kursbeginn.

Kontrollieren Sie bitte rechtzeitig Ihre Kontoangaben. Bei fehlerhaften Kontoangaben oder Unterdeckung des Kontos werden die anfallenden Bankgebühren weiterberechnet.

 

3. Abmeldung

Es gelten folgende Bedingungen der Abmeldung (Rücktritt):

bis 8 Tage vor Kursbeginn ohne Erhebung einer Bearbeitungsgebühr

ab dem 7. Tag vor Kursbeginn werden 50% der Kursgebühren, max. 36,00 €, erhoben

nach Kursbeginn ist der Gesamtbetrag der Kursgebühr zu bezahlen (die Nennung einer Ersatzperson durch den Kursteilnehmer ist möglich!)

Bitte treten Sie schriftlich von der Anmeldung zurück.

 

4. Rückerstattung bei Kursausfall

Wir wollen natürlich nicht hoffe, dass es zu einem Kursausfall oder Kursabbruch kommt. Guter Service und eine gute Organisation sind für uns sehr wichtig - damit Sie rundum zufrieden sind.

Sollte wirklich einmal der Fall eintreten, etwa durch Verschulden des Gesundheitszentrums oder durch Krankheit der Kursleitung, technische Defekte oder ähnliches, erhalten Sie natürlich eine Rückerstattung der Kursgebühr.

Falls nur einige Kursstunden ausfallen, erfolgt eine anteilige , an der Gesamtzahl der Stunden gemessene, Rückerstattung.

Wir behalten uns ein Nachholen der ausgefallenen Stunden vor oder geben Ihnen Ersatztermine bekannt. Weitere Ansprüche sind nicht möglich.

 

5. Weitere allgemeine Hinweise

Bei gesundheitlichen Problemen empfehlen wir Ihnen, vor Kursbeginn Rücksprache mit Ihrem Arzt zu halten.

Mit der Anmeldung erklären Sie sich bereit, dass wir Ihre Daten über EDV (nach Bereitstellung einer sicheren Datenübertragung bei der Eingabe) erfassen können.

Eine Teilnahmebescheinigung wird auf Wunsch des Teilnehmers am Ende des Kurses ausgestellt.

Unsere Parkplätze sind kostenpflichtig.

 

6. Förderung durch gesetzliche Krankenkassen

Seit Anfang des Jahres 2001 beteiligen sich die gesetzlichen Krankenkassen an einem Teil der Kurskosten in der Primär-Prävention.

Versicherte können nach vorheriger Absprache mit ihrer Krankenkasse, bei regelmäßiger Teilnahme, eine Erstattung der Kurskosten in Höhe von 80% (die Förderung liegt bei max. 77,00 € pro Kurs) beantragen.

Informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse welche Kurse gefördert werden. Das Gesundheitszentrum ist für diese Absprachen nicht zuständig.

__

Informationen unserer Elternschule

Bitte beachten Sie: Ihre Anmeldung ist verbindlich, und Sie erhalten eine schriftliche Anmeldebestätigung.

Rücktritt von der Anmeldung

Bitte treten Sie schriftlich von Ihrer Anmeldung zurück und beachten Sie folgendes:

bis 8 Tage vor Kursbeginn ohne Erhebung einer Bearbeitungsgebühr
ab dem 7. Tag vor Kursbeginn werden 50% der Kursgebühren (max. 36 €) erhoben
nach Kursbeginn ist der Gesamtbetrag der Kursgebühr zu bezahlen (Nennung einer Ersatzperson durch den Kursteilnehmer möglich)

Rückerstattung der Kursgebühr

Wir möchten, dass Sie rundum zufrieden sind, und deswegen sind guter Service und gute Organisation für uns selbstverständlich. Sollte trotzdem einmal der Fall eintreten, dass ein Kurs ausfallen muss, erhalten Sie natürlich die Kursgebühr erstattet. Falls es sich nur um einige Kursstunden handelt, erfolgt eine anteilige (an der Gesamtzahl der Stunden gemessene) Rückerstattung. Wir behalten uns ein Nachholen der ausgefallenen Stunden vor oder geben Ihnen Ersatztermine bekannt. Weitere Ansprüche sind nicht möglich

Organisatorische Hinweise

Bei gesundheitlichen Problemen empfehlen wir Ihnen, vor Kursbeginn Rücksprache mit Ihrem Arzt zu halten.

Mit der Anmeldung erklären Sie sich bereit, dass wir Ihre Daten über EDV erfassen können.
Eine Teilnahmebescheinigung wird auf Wunsch am Ende des Kurses ausgestellt.

Unsere Parkplätze sind kostenpflichtig!

Förderung durch die gesetzliche Krankenkasse
Kurse, die mit einem Häkchen (?) gekennzeichnet sind, werden von einem Teil der gesetzlichen Krankenkassen unter bestimmten Voraussetzungen gefördert, wie z. B. die Geburtsvorbereitung und Rückbildungsgymnastik im Rahmen der Hebammen-Gebührenordnung:

Geburtsvorbereitung: 89,88 € (einmalig)
Rückbildungsgymnastik: 64,20 € (einmalig)

Bei Privat-Versicherten wird der Betrag gemäß der privaten Gebührenverordnung HebGebO NRW erhoben.

Rückbildungsgymnastik:
Bitte beachten Sie, dass die Krankenkasse die Kosten nur übernimmt, wenn der Kurs bis 9 Monate nach Geburt beendet ist.

Geburtsvorbereitung mit Partner:
Verschiedene gesetzliche Krankenkassen erstatten bis zu 60 % der Kosten für den Partner.

Da sich gesetzliche Regelungen ändern können, informieren Sie sich am besten vorher bei Ihrer Krankenkasse, ob und in welcher Höhe Kosten übernommen werden.

Gesundheitszentrum
im Krankenhaus Porz am Rhein

Urbacher Weg 25 | 51149 Köln
(02203) 566-1709
(02203) 566-1710
gesundheitszentrum@khporz.de

Kurszeiten:

Täglich von 07:30 bis 22:00 Uhr.

Bürozeiten:
Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr - dienstags und donnerstags bis 16:00 Uhr.