Detailansicht

Hilfreich oder nur Einbildung? Selbst-Hypnose und ihr Nutzen im Alltag | Gesundheitsdialog #GZlive am 13. Oktober 2020, 19 Uhr - auch live bei Instagram

Hypnose ist ein Phänomen. Sie kann in der Schwangerschaft, gegen Stress oder bei der Rauchentwöhnung helfen. Im Gesundheitsdialog #GZlive sprechen wir mit Expertin und Zahnärztin a.D. Leila Freimann über Hypnose - in Wohnzimmeratmosphäre, mit Publikum und unter Corona-Hygienemaßnahmen.

Interessierte können sich jetzt zur zweiten Neuauflage des Gesundheitsdialogs #GZlive in die Gästeliste eintragen - einfach vor Ort im Büro des Gesundheitszentrums, Urbacher Weg 25, oder per Mail (gesundheitszentrum@khporz.de) oder Direktnachricht an das GZPorz über Instagram und Facebook.

Der Eintritt ist frei.

Los geht es ab 19 Uhr. Hypnose-Expertin Leila Freimann und Moderator Lars Göllnitz talken etwa eine Stunde. Es gibt Beispiele, Anregungen, Tipps zum Herbeiführen von Selbst-Hypnose und Einblicke in Anwendungsfelder.

Update, 7. Oktober: Die Gästeliste ist nun voll. Aber Interessierte können gerne per Instagram zuschauen. Den Gesundheitsdialog gibt es live zu sehen auf @gesundheitszentrumkhporz.

Zurück

Gesundheitszentrum
im Krankenhaus Porz am Rhein

Urbacher Weg 25 | 51149 Köln
(02203) 566-1709
(02203) 566-1710
gesundheitszentrum@khporz.de

Kurszeiten:

Täglich von 07:30 bis 22:00 Uhr.

Bürozeiten:
Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr - dienstags und donnerstags bis 16:00 Uhr.