Entspannung und Körperwahrnehmung
/ Kursdetails

Achtsames autogenes Training - Aufbaustufe


Kursnummer 191AA02
Beginn Mi., 08.05.2019, 18:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 92,00 €
Dauer 0 Termine
Kursleitung Hanna Bekrek
Bemerkungen Bitte bequeme Kleidung, dicke Socken und eine Decke mitbringen.
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Autogenes Training...
- ist eine einfache und wirkungsvolle Methode, sich mit Hilfe der Vorstellung zu entspannen.
- kann helfen, zu lernen sich bewusst zu entspannen, wenn man es gerade braucht.
- kann helfen, sich selbst über seinen Körper besser kennenzulernen.
- ist sehr frei, individuell und überall anwendbar.
- ist eine wissenschaftlich anerkannte Entspannungsmethode.
- wirkt über die Vorstellung und Körperwahrnehmung.
- kann bei Schmerzen, Erschöpfung, Schlafproblemen helfen, sowie bei allen möglichen anderen Beschwerden, die mit Stress und Überbelastung zu tun haben.

In diesem Kurs wird an 10 Abenden eine Auszeit vom stressigen Alltag genommen und tief und nachhaltig entspannt. In kleinen Schritten lernen Sie, wie das Autogene Training auch ohne Anleitung selbst angewendet werden kann. Auch kurze Achtsamkeitsübungen werden durchgeführt. Außerdem bekommt Sie Raum für Fragen zum Thema Stress und Entspannung, sowie die Möglichkeit in der Gruppe Erfahrungen auszutauschen.



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Gesundheitszentrum
im Krankenhaus Porz am Rhein

Urbacher Weg 25 | 51149 Köln
(02203) 566-1709
(02203) 566-1710
gesundheitszentrum@khporz.de

Kurszeiten:

Täglich von 07:30 bis 22:00 Uhr.

Bürozeiten:
Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr - dienstags und donnerstags bis 16:00 Uhr.